• Otto-Brenner-Straße 16-18, 21337 Lüneburg, Deutschland

Über uns

Über uns
Die A.F.P. Antiseptica Forschungs- und Produktionsgesellschaft mbH wurde 1985 in Lüneburg durch Dr. Walter Hahn gegründet und hat ihren Standort bis heute in dieser Universitäts- und Hansestadt südlich von Hamburg.

Spezialist für flüssige Desinfektionsmittel
Wir sind spezialisiert auf die Herstellung, Prüfung und Lohnabfüllung von Flüssigkeiten, von Desinfektionsmitteln, Arzneimitteln, Medizinprodukten, Bioziden und Kosmetika. In diesen Bereichen vertrauen uns namhafte und führende internationale Unternehmen.

Dienstleistungen in Pharmazie und Chemie
Als Dienstleister sind wir der Zufriedenheit unserer Kunden verpflichtet und stehen für die Qualität unserer Leistungen und Erzeugnisse ein. Für unsere Kunden übernehmen wir den gesamten Herstellungsprozess von der Beschaffung der Ausgangsstoffe bis zur Lagerung der Fertigware, inkl. der Qualitätskontrolle im Labor. Auch Arzneimittel können von unseren eigenen Sachkundigen Personen zum Inverkehrbringen nach AMG freigegeben werden. Auf Kundenwünsche gehen wir flexibel ein und stehen jederzeit beratend zur Seite.

Kompetent. Bodenständig. Verantwortungsbewusst.
Unsere Kompetenzen für Pharmazie und Chemie haben wir durch Forschung, Ausbildung und jahrzehntelange Arbeit für unsere Kunden erworben. Dabei ist die A.F.P. GmbH kontinuierlich, aber vor allem nachhaltig gewachsen. Heute arbeiten bei uns rund 115 Menschen Hand in Hand, um höchste Qualität zu gewährleisten.

Chemie mit Zukunft und über 30 Jahren Erfahrung
Als A.F.P. GmbH denken und handeln wir langfristig, um unseren Kunden ein verlässlicher Partner zu sein und um unserer hohen Verantwortung gegenüber Mensch, Umwelt und Standort gerecht zu werden. Wir forschen und wir entwickeln uns weiter, um zukünftigen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen. In Lüneburg bilden wir junge Menschen aus und bieten ihnen langfristige Berufsperspektiven. Als Team pflegen wir eine gute Unternehmenskultur, die sich in motivierten und zufriedenen Mitarbeitern widerspiegelt. Dass wir uns besonders für Qualität und Umwelt einsetzen, ist von der DQS bestätigt — durch die Zertifikate für unser Qualitätsmanagement und unser Umweltmanagement.

Drei gute Gründe für A.F.P.

A. wie „Alles aus einer Hand“: Von der Beschaffung der Rohstoffe bis zur Inverkehrbringung Ihrer Produkte, von der Beratung bis zur Etikettierung sind wir Ihr Fullservice-Partner.

F.wie Flexibilität:
Unsere Kunden weltweit schätzen unsere Flexibilität, mit der wir auf ihre individuellen Anforderungen eingehen können.

P.wie Prüfung:
Wir bieten höchste Qualität und Sicherheit durch analytische Prüfungen und laufende Kontrollen in unserem Labor.

Unternehmenshistorie

1985

Gründung der Firma AFP in Lüneburg durch Dr. Walter Hahn

1986

Beginn der Produktion mit 5 Mitarbeitern

1987

Herstellungserlaubnis nach AMG

1991

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9002

1992

Fertigstellung des Hochregallagers

1996

Zertifizierung nach DIN EN ISO 46002

1997

Eigene Abwasserbehandlungsanlage

1999

Anbau Halle 3 - Lagerung von Verpackungsmitteln

2003

Beginn der Abfüllung von Arzneimitteln im Reinraum / Zertifizierung nach DIN EN ISO 13488

2006

Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 / Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485

2008

Mitarbeiterzahl: 56 / bebaute Nutzfläche ca. 6000 m² / Größe des Firmengeländes ca. 15500 m²/ Erweiterung der Herstellkapazität im Reinraum

2010

Beginn der Herstellung von Arzneimitteln im Reinraum

2011

Jubiläum 25 Jahre A.F.P. GmbH

2012

Mitarbeiterzahl: 80

2016

Mitarbeiterzahl: 98

2017

Fertigstellung Neubau Verwaltung und Gefahrstofflager

2018

Mitarbeiterzahl: 113

2019

Aktuelle Mitarbeiterzahl: 115

Die Geschäftsführung der A.F.P. GmbH

Dieter Herrmann

Kaufmännischer Geschäftsführer

Gero Dannat

Technischer Geschäftsführer

error: